<
>

Renaturierung und Biotope

Wir lagern und verwerten jegliche Art von Energieholz und sorgen damit für eine umweltverträgliche Verwertung von Grünabfall. Die Annahme von Strauch- und Baumschnitt gehört ebenso dazu wie die Verwertung von Wurzelstöcken, Gipfelholz, Schlagabraum, Rundholz, Landschaftspflegeholz, Sägerestholz oder auch Schwemmholz. Außer der Biomasse, die bei unserer eigenen Arbeit anfällt, kaufen wir auch entsprechende Holzmengen an, trocknen, häckseln und liefern diese entsprechenden Heizkraftwerken als wertvollen Energierohstoff.

Gewässer und Biotope

Entkrauten von Gräben und Bachläufen stellt die Besitzer immer wieder vor große Herausforderungen. Hier kommen wir mit unseren Baggern die auch bei der Energieholzernte verwendet werden. Angebaute Mähkörbe erlauben das Lösen und Einsammeln von unerwünschter Verkrautung in einem Arbeitsgang. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um den Bewuchs entlang von Gewässern. Rückschnitte oder notwendige Fällungen werden entweder motormanuell oder mit Sammelgreifern erledigt. Auch hier gilt, dass fachkundiges Personal von Nöten ist, um eine naturschonende und wirtschaftliche Ausführung dieser Pflegearbeiten zu gewährleisten.